Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen. Datenschutz

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Anreicherungen

Ocean Nutrition Omega Boost 1 kg

Ocean Nutrition Omega Boost 1 kg

Speziell für die Anreicherung von Artemia-Nauplien

  • Omega 3 Fettsäuren und Vitamin Booster
  • gebrauchsfertiges, flüssiges Anreicherungsprodukt
  • füttern wie Profis in der Aquakultur
128,90 €

inkl. 7% USt. ,

UVP des Herstellers: 128,90 €

Omega-3-Fettsäuren

Genau wie für den Menschen sind Omega-3-Fettsäuren auch für die Entwicklung von kleinen Fischen und Garnelen sehr wichtig. Artemia ist ein attraktives Futter, das die notwendigen Proteine und Energie liefert, aber nicht die richtigen Fette enthält, um Babyfische und -garnelen gesund aufwachsen zu lassen.

Füttern von Artemia zur Ernährung von Babyfischen und -garnelen

Wenn man sie nur mit Artemia-Nauplien füttert, kommt es häufig zu Missbildungen, falscher Färbung, geringer Stressresistenz und frühen Todesfällen. Glücklicherweise sind Artemia wie kleine leere Beutel, die mit allem gefüllt werden können, was sie fressen wollen. Omega-Boost ist die perfekte Mischung aus Omega-3-Fetten und Vitaminen, mit der die Artemia im Aufzuchtbecken angereichert werden können, bevor sie an die Fische und Garnelen verfüttert werden. Omega-Boost löst sich sehr leicht im Wasser auf, wo es mikroskopisch kleine Tröpfchen bildet, die perfekt in das Maul der Artemia passen.

Mit Energie geboosterte Artemia

Auf diese Weise erhalten Babyfische und -garnelen nicht nur die entsprechenden Proteine und Energie, sondern auch eine gesunde Dosis an guten Fetten und Vitaminen, um sie gesund zu halten.

Omega-Boost ist nicht als Futter für die Aufzucht von Artemia zu betrachten, sondern als ein Produkt zur Anreicherung von Artemia kurz vor der Verfütterung an Jungfische und Garnelen.

Konzentrierte HUFA-Emulsion zur Anreicherung von Artemia

Omega-Boost ist eine stabile Emulsion, die alle notwendigen Nährstoffe zur Vervollständigung des Nährstoffprofils von Artemia-Nauplien enthält. Gereinigte Öle mit einem hohen Gehalt an ausgewählten Fettsäuren werden mit fettlöslichen Vitaminen und natürlichen Astaxanthin-Pigmenten gemischt, die sowohl in vitro als auch in vivo antioxidative Eigenschaften haben und nicht nur die empfindlichen Lipide im Produkt, sondern auch im Gewebe der Fisch- und Garnelenlarven schützen.

  • DHA/EPA-Verhältnis von mindestens 5 für eine effiziente Modulation des Fettsäuregleichgewichts
  • Kräftiger Boost mit fettlöslichen und antioxidativen Vitaminen
  • Ausgezeichnete emulgierende Eigenschaften (leichtes Mischen)
  • Wesentliche Verbesserung der Aufzucht
  • Gebrauchsfertiges Produkt
Anleitung zur Anreicherung

Artemia kann ab Instar II-Nauplien angereichert werden.

Für eine optimale Effizienz wird Omega-Boost für eine 20-24-stündige Lipidanreicherung mit 600 g/m³ (0,6 g/l) bei einer maximalen Dichte von 500 Artemia-Nauplien/ml angewendet. Entweder in einer Anwendung von 600 g/m³ zu Beginn oder verteilt auf 2 Anwendungen (300 g/m³ zu Beginn und 300 g/m³ nach 8 Stunden).

Bevor Sie die erforderliche Menge Omega-Boost in das Anreicherungsbecken geben, mischen Sie Omega-Boost in einer Konzentration von 150 g/l in Süßwasser mit einer Temperatur von 30-35°C für etwa 1-2 Minuten.

Ernten Sie die Artemia-Nauplien und spülen Sie sie vorsichtig ab, bevor Sie sie an Fisch- oder Garnelenlarven verfüttern.

Lagerungsbedingungen für angereicherte Artemia

Sauerstoff: 4 - 6 ppm
Dichte: < 5.000 Artemia-Nauplien pro ml
Salzgehalt: 25 - 40 ppt
Temperatur: 4 - 8°C

Artemia können ab Instar II-Nauplien angereichert werden.

Gießen Sie die erforderliche Menge des Produkts in einen trockenen Eimer. Verwenden Sie einen starken Wasserstrahl oder gießen Sie das Wasser aus einem Eimer ein (spritzend), um 150 g Produkt pro Liter ( Meer-)Wasser zu emulgieren.

Für eine optimale Wirksamkeit wird Omega-Boost für eine 20-24-stündige Lipidanreicherung mit 600 g/m³ (0,6 g/l) bei einer maximalen Dichte von 500 Artemia-Nauplien/ml angewendet. Entweder in einer Anwendung von 600 g/m³ zu Beginn oder verteilt auf 2 Anwendungen (300 g/m³ zu Beginn und 300 g/m³ nach 8 Stunden). Bevor Sie die erforderliche Menge Omega-Boost in das Anreicherungsbecken geben, mischen Sie Omega-Boost in einer Konzentration von 150 g/l in Süßwasser von 30-35°C für etwa 1-2 Minuten. Ernten Sie die Artemia-Nauplien und spülen Sie sie vorsichtig ab, bevor Sie sie an Fisch- oder Garnelenlarven verfüttern.

OPTIMALE ANREICHERUNGSBEDINGUNGEN: Dichte: 400 - 500 Artemia-Nauplien pro ml, Salzgehalt: 25 - 40 ppt, Temperatur: 26 - 28°, CO-Sauerstoff: > 4 ppm, Belüftung: Ausreichende Belüftung, um die Nauplien in der Schwebe zu halten

LAGERUNGSBEDINGUNGEN FÜR ANGEREICHTE ARTEMIEN: Sauerstoff: 4 - 6 ppm, Dichte: < 5.000 Artemia-Nauplien pro ml, Salzgehalt: 25 - 40 ppt, Temperatur: 4 - 8°C

Vitamin A: 150.000 IU/kg
Vitamin D3: 15.000 IU/kg
Vitamin E: 3.600 IU/kg
DHA: 270 mg/g Trockengewicht
EPA: 50 mg/g Trockengewicht
ARA: 20 mg/g Trockengewicht
Kühl und trocken lagern (max. 20°C). Bei längerer Lagerung wird eine Kühlung (max. 6°C) empfohlen. Nach dem Öffnen gekühlt lagern (max. 6°C) und innerhalb von 1 Monat verbrauchen. Nicht einfrieren.
PDF Flyer Omega Boost
Kunden kauften dazu folgende Produkte